Shared Services Strategie in einem mittelständischen Unternehmen

Kundenproblem:

Der Kunde verfügt über eine Reihe von Tochtergesellschaften bzw. Standorten im In- und Ausland. Alle Unternehmenseinheiten besitzen parallel agierende Unternehmensfunktionen wie z.B. Buchhaltung, Controlling, Logistik usw. Es existieren Unwirtschaftlichkeiten durch "Doppelstrukturen" und Abstimmungsprobleme.

Lösung:

Das Unternehmen erarbeitete mit Hilfe der gelieferten Instrumente des Organisationsdesigns eine grundlegende neue Organisationsstruktur, die schrittweise über einen längeren Zeitraum umgesetzt werden soll. Um Führung und Mitarbeiter der betroffenen Tochtergesellschaften auf dem Weg in die neue, stark IT-getriebene Organisationsstruktur "mitzunehmen" wurde eine Reihe von Change Management Methoden eingesetzt und so eine reibungslose Transformation ermöglicht.

Methoden/Tools:

Analyse der Unternehmensplanung, Prozess- und Organisationsanalyse, Organisationsdesign, Change Management

© 2017 by Team Arbeitslabor

  • Twitter Clean
  • 33549-xing-logo-icon-vector-icon-vector-eps